Der Nachtwächterrundgang in Magdeburg 
Begleiten Sie Landsknecht Odenburg mit Helm, Hellebarde, Umhang und Laterne auf seinem allnächtlichen Rundgang entlang der alten Stadtmauern. Aber erwarten Sie keine Gemütlichkeit: Odenburg berichtet üble Schauergeschichten, eine schlimmer als die andere. Es geht um Werwölfe aus dem Harz, eigentümliche Wundergeburten und sogar um neuerliche Spukerscheinungen im Dienstzimmer des Oberbürgermeisters... Alles wahre Geschichten.

Dauer: 1h20min
Kosten: 5,00€ /Teilnehmer
Teilnehmerzahl: ab 10
Anmeldung: Stadtführerbüro Tel. 0391 / 66 28 482
Anfrage / eMail:
info@nachtwaechter-magdeburg.de
Die Legendenführung mit "Überfall" 
Nicht, dass es nicht noch schlimmer ginge! Die wunderliche Legendenführung des Magdeburger Nachtwächters (s.o.) wird jäh unterbrochen durch den stürmischen Auftritt des Mönches Bruder Jungferntröster! Er ist mit Odenburg im Bunde - gemeinsam plündern Sie den nichtsahnenden Besucher nach alter Gepflogenheit aus. Nur durch absonderliche Aufgaben aus der wirren Welt der Räuberbande kann es gelingen, Freiheit und Geschmeide wiederzuerlangen!

Dauer: 1h40min (1h10min Legendenführung + 30min "Überfall") 
Kosten: 8,50€ /Teilnehmer
Teilnehmerzahl: ab 11
Anmeldung: Stadtführerbüro Tel. 0391 / 66 28 482
Anfrage / eMail:
info@nachtwaechter-magdeburg.de
Stadtführung interaktiv: Die Stadtrally in Magdeburg 
Wer viel Interesse an der Stadt und viel Energie in den Beinen hat, kann Magdeburg auch auf interaktive Weise erkunden. Ausgerüstet mit Karte, Kompass und Fragebogen gilt es, auf verschiedenste Weise die Geheimnisse der Stadt zu lüften. Dabei kommen Dinge zum Vorschein, die selbst so mancher Passant seit Jahren übersehen hat...

Dauer: verschiedene Varianten 
Kosten: verschiedene Varianten
Teilnehmerzahl: ab 15
Anmeldung: Stadtführerbüro Tel. 0391 / 66 28 482
Anfrage / eMail: info@stadtfuehrungen-magdeburg.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
Stadtfuehrungen-Magdeburg.de ist ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft Magdeburg Tourismus